Cellier des Dauphins Origines
Drôme IGP Blanc

Artikelnummer: 08413 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Weinexpertise als PDF laden
Weinkategorie IGP
Land/Anbaugebiet Frankreich / Rhônetal
Untergebiet Drôme
Rebsorte Grenache (blanc), Viognier
Farbe Weiß
Inhalt 0,75 l
Kurzbeschreibung trocken, fruchtig, Noten von gelben Früchten, feine Vanille, frisch und elegant
Auslobung Cellier des Dauphins ist eine der größten Winzergenossenschaften im südlichen Rhônetal. Sie wurde im Jahre 1967 gegründet und vereint ca. 2.300 Winzerfamilien unter einem Dach. Mit der neuen Serie Origines verweist die Genossenschaft auf ihren Ursprung und geht gleichzeitig den Weg in die Zukunft: Origines sind modern vinifizierte Weine aus typischen Rebsorten des Rhônetals direkt vom Erzeuger. Grenache Blanc- und Viognier-Trauben, die zu einem früheren Lesezeitpunkt und in den kühleren Morgenstunden gelesen wurden, bilden die Grundlage für Origines Blanc. Ein Teil des Weines baut in Barriques aus, die ihm eine feine Vanillenote verleihen. Noten von gelben Früchten, Samtigkeit und Eleganz schaffen Vorfreude auf den nächsten Schluck.
Empfehlung Zu Geflügel (Brathähnchen), gegrilltem Fisch und Gemüse, Ratatouille, zu jungem Käse.
Trinktemperatur 8 - 10 °C
Alkohol 12,5 % Vol.
Gesamtsäure ca. 5,3 g/l
Restzucker < 2,0 g/l
Geschmack Trocken
Artikelnummer 08413
EAN 3179075023850
EAN Karton 3179075023867
Mengeneinheit FL
Menge je VPE 6
Kartonmaße/Gewicht L: 28, H: 25,6, B: 18,3 cm / 7,22 kg