Hardys Nottage Hill
Chardonnay South Eastern Australia (2017)

Weinexpertise als PDF laden
Weinkategorie Wein mit geographischer Bezeichnung
Land/Anbaugebiet Australien / South Eastern Australia
Jahrgang 2017
Rebsorte Chardonnay
Farbe Weiß
Inhalt 0,75 l
Kurzbeschreibung trocken, nach reifen Steinfrüchten (z.B. Pfirsich, Aprikose), feine Holznoten, vollmundig
Auslobung Old Tom Nottage arbeitete über 66 Jahre lang für seinen Onkel, den berühmten australischen Winemaker Thomas Hardy. Sein Talent und seine Hingabe zum Wein waren sprichwörtlich. Mit Eintritt in den Ruhestand wurde einer der besten Weinberge bei Hardys nach ihm benannt. Nottage Hill steht heute für ausgezeichnete, rebsortenreine Weine aus klassischen Rebsorten, wie dieser Chardonnay. Die sorgfältige Lese der gesunden und ausgereiften Trauben steht am Anfang. Es folgt die langsame Vergärung bei kühlen Temperaturen. Das Ergebnis ist ein vollmundiger, saftig-fruchtiger und komplexer Weißwein mit einer eleganten Säurestruktur, die ihm Rückgrat und Nachhaltigkeit verleiht.
Empfehlung Zu Vorspeisen, gegrilltem Fisch und Hühnchen.
Trinktemperatur 8 - 10 °C
Alkohol 13,5 % Vol.
Gesamtsäure ca. 5,6 g/l
Restzucker < 4,0 g/l
Geschmack Trocken
Artikelnummer 08197
EAN 9311043039317
EAN Karton 5010186113123
Mengeneinheit FL
Menge je VPE 6
Kartonmaße/Gewicht L: 26,8, H: 30,1, B: 17,5 cm / 7,97 kg