Cellier des Princes
Châteauneuf-du-Pape AOC (2020)

Artikelnummer: 08226 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Weinexpertise als PDF laden
Weinkategorie AOC
Land/Anbaugebiet Frankreich / Côtes du Rhône
Untergebiet Châteauneuf-du-Pape
Jahrgang 2020
Rebsorte Grenache, Mourvèdre, Syrah
Farbe Rot
Inhalt 0,75 l
Kurzbeschreibung trocken, gehaltvoll, dicht, komplex, feine Frucht- und Gewürznoten
Auslobung Im 14. Jahrhundert entdeckten die in Avignon residierenden Päpste die besonders wohlschmeckenden Weine aus dem naheliegenden Châteauneuf für sich und förderten den Weinbau. Sie nannten ihn Vin des Papes, Wein der Päpste. Damit war der Grundstein für den unaufhaltsamen Aufstieg dieser Weinregion gelegt. Die Reben wachsen unter mediterran-heißen Temperaturen auf einem außergewöhnlichen, kieselsteinhaltigen Terroir. Die Winzerkooperative Cellier des Princes keltert aus den aromatischen Trauben einen sehr reichhaltigen, opulenten und vielschichtigen Rotwein.
Empfehlung Zu allen Fleisch- und Grillgerichten, provençalischer Ratatouille oder zum Käse.
Trinktemperatur 16 - 18 °C
Alkohol 15,5 % Vol.
Gesamtsäure ca. 4,9 g/l
Restzucker < 4,0 g/l
Geschmack Trocken
Artikelnummer 08226
EAN 3436965131133
EAN Karton 3436965101136
Mengeneinheit FL
Menge je VPE 6
Kartonmaße/Gewicht L: 25,8, H: 30,7, B: 17,4 cm / 8,39 kg