Cecchi Torrebona
Vernaccia di San Gimignano DOCG (2018)

Artikelnummer: 06455 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,
Weinexpertise als PDF laden
Weinkategorie DOCG
Land/Anbaugebiet Italien / Toskana
Untergebiet San Gimignano
Jahrgang 2018
Rebsorte Vernaccia di San Gimignano
Farbe Weiß
Inhalt 0,75 l
Kurzbeschreibung trocken, frisch, blumig, harmonisch
Auslobung Die Reben wachsen in sonniger Exposition auf den Hügeln rund um die mittelalterliche Stadt San Gimignano mit ihren berühmten Geschlechtertürmen. Diese Türme, die markant aus dem Stadtbild herausragen, sollten einst Macht und Einfluss der Familien dokumentieren. Im Jahr 1966 erhielt Vernaccia als erster italienischer Weißwein den DOC-Status. 1993 wurde der Status aufgrund der besonderen Qualität der Weine zur DOCG (kontrollierte und garantierte Herkunftsbezeichnung) heraufgestuft. Durch eine schonende Kelterung und die anschließende kühle Vergärung holt Familie Cecchi das Beste aus den Trauben heraus: Feine Fruchtnoten, Frische und Nachhaltigkeit.
Empfehlung Als Apéritif, zu Spargel, Fisch, Geflügel, Risotto und milden Käsesorten.
Trinktemperatur 10 - 12 °C
Alkohol 12,5 % Vol.
Gesamtsäure ca. 5,1 g/l
Restzucker < 2,0 g/l
Geschmack Trocken
Artikelnummer 06455
EAN 8006030008018
EAN Karton 8006030003013
Mengeneinheit FL
Menge je VPE 6
Kartonmaße/Gewicht L: 23,7, H: 30,7, B: 16,2 cm / 7,5 kg