Azienda Agricola Cavalchina
Custoza DOC (2018)

Weinexpertise als PDF laden
Weinkategorie DOC
Land/Anbaugebiet Italien / Venezien
Untergebiet Custoza
Jahrgang 2018
Rebsorte Trebbiano, Garganega, Fernanda
Farbe Weiß
Inhalt 0,75 l
Kurzbeschreibung duftiger, feinaromatischer Wein, mineralisch, elegantes Säurespiel, erfrischend und fruchtig
Auslobung Das kleine aber feine Custoza-Gebiet befindet sich am südöstlichen Ende des Gardasees. Die Azienda Agricola Cavalchina wird von der Familie Piona geführt und ist im Herzen dieser Zone angesiedelt. Dort werden ca. 21 ha Rebberge nach modernsten oenologischen Erkenntnissen bewirtschaftet: Jede Rebsorte wird zum optimalen Reifezeitpunkt gelesen und separat ausgebaut. Bei ca. 18 Grad vergären die Moste temperaturgesteuert ca. 10-15 Tage lang. Die Weine lagern zur Erhaltung der Frische und Kohlensäure besonders lange auf der Feinhefe und werden erst im Februar folgenden Jahres zu einer Cuvée vermählt. Diese sehr sorgfältige Vinifikation betont die Frische, Fruchtigkeit und die mineralischen Noten des Weines.
Empfehlung Zu Süßwasserfischen, Geflügel, Hors-d'Oeuvre und italienischen Vorspeisen.
Trinktemperatur 10 - 12 °C
Alkohol 12,5 % Vol.
Gesamtsäure ca. 5,6 g/l
Restzucker ca. 5,5 g/l
Geschmack Trocken
Artikelnummer 43858
EAN 8002689010068
EAN Karton 8002689017500
Mengeneinheit KT
Menge je VPE 6
Kartonmasse/Gewicht L: 24, H: 30, B: 16,5 cm / 7,16 kg