Castello di Querceto Cignale
Colli della Toscana Centrale IGT (2015)

Artikelnummer: 47495 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Weinexpertise als PDF laden
Weinkategorie IGT
Land/Anbaugebiet Italien / Toskana
Untergebiet Colli della Toscana Centrale
Jahrgang 2015
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot
Farbe Rot
Inhalt 0,75 l
Kurzbeschreibung elegant, voller Körper, samtige Struktur, balsamische Noten, langer Abgang
Auslobung Castello di Querceto befindet sich seit 1897 im Besitz der ursprünglich aus Frankreich stammenden Familie François. Es liegt in einer geschichtsträchtigen und bezaubernden Landschaft. In römischer Zeit (Kaiser Hadrian) erhob sich das Castello als Wachposten zur Bewachung der Region und insbesondere der Via Cassia Imperiale, einer wichtigen Handelsstraße der Römer. Die Trauben für Cignale wachsen in einem 4 ha großen Weinberg in süd-südöstlicher Exposition auf einer Höhe von ca. 500 m ü.M. Der Wein wird überwiegend aus der Rebsorte Cabernet Sauvignon mit einem Anteil Merlot gekeltert. Cignale reift ca. 18 Monate in Holzfässern und weitere 6 Monate auf der Flasche. Das Ergebnis ist ein tiefroter Wein mit Noten von roten Früchten, vollmundigem Geschmack und einer samtigen Tanninstruktur.
Empfehlung Zu Wild, Lamm, Gebratenem und zu würzigen Käsesorten.
Trinktemperatur 16 - 18 °C
Alkohol 13,5 % Vol.
Gesamtsäure ca. 5,9 g/l
Restzucker < 4,0 g/l
Geschmack Trocken
Artikelnummer 47495
EAN 8022589000143
EAN Karton 8022589100140
Mengeneinheit KT
Menge je VPE 6
Kartonmaße/Gewicht L: 25, H: 17, B: 31 cm / 9,2 kg