Boccantino

Einheimische Rebsorten aus den Abruzzen, Sizilien und Sardinien spielen in der Boccantino-Serie die Hauptrolle. Als Riserva ausgebaut, reifen die Weine vor dem Verkauf ca. 2 Jahre lang im Fass. In dieser Zeit runden sich die Tannine und die Weine gewinnen an Komplexität.