Réserve des Administrateurs

Die Cave St. Pierre liegt in Chamoson, dem Herzen des Walliser Anbaugebietes. Hier ist das Terroir besonders vielfältig: Kalkhaltige und mit Kieselsteinen durchsetzte Böden, aber auch sand-, granit- und schieferhaltiges Terroir wechseln sich ab. Daraus gewinnen die Trauben viele unterschiedliche Aromen, die sich später im Wein wiederentdecken lassen.